Ihr Vor-Ort-Energieberater
für Baudenkmale am Niederrhein

Baudenkmal

Baudenkmal Geldern

Baudenkmale sind Gebäude, die aufgrund ihrer städtebaulichen, geschichtlichen oder künstlerischen Bedeutung als Kulturdenkmal eingestuft sind. Die Denkmalschutzgesetze der Länder regeln, welche Gebäude als Baudenkmale einzutragen sind.

Der Erhalt von denkmalgeschützten Gebäuden und der Energieeffizienz müssen nicht im Widerspruch stehen. Steigende Energiepreise erhöhen die laufenden Kosten stetig. Gebäude mit hohem Energieverbrauch werden es künftig immer schwerer haben, in Nutzungen einbezogen zu werden. Daraus resultieren Leerstand, Verwahrlosung und Verfall.

Mit den heutigen Techniken stehen Möglichkeiten zur Verfügung, die Energiekosten auch an Baudenkmalen zu senken. Das Wärmedämmverbundsystem, um das Gebäude einzupacken, ist keine ernstzunehmende Empfehlung.

Das Ziel sollte sein, auch zukünftigen Generationen den Erhalt und die Geschichte des Gebäudes zu gewährleisten.

Entsprechend den Anforderungen der KfW werden auch bei Baudenkmalen Förderungen zur energetischen Sanierung bewilligt.

Bei der energetischen Modernisierung von Baudenkmalen ist neben energietechnischen Kenntnissen auch baukulturelles Fachwissen erforderlich. Deshalb ist es wichtig, dass Sie bei der Sanierung einen erfahrenen „Sachverständigen für Baudenkmale" einbinden.
Der Sachverständige stellt Ihnen die für die Beantragung der Förderung notwendigen Bestätigungen aus. Außerdem führt er für Sie die energetische Fachplanung und qualifizierte Baubegleitung durch.
Bei Wohngebäuden mit sonstiger und besonders erhaltenswerter Bausubstanz sind „Sachverständigen für Baudenkmale" mit einzubinden. Sie unterstützen Sie bei einer Sanierung zum KfW-Effizienzhaus Denkmal und beraten Sie bei ausgewählten Einzelmaßnahmen.

Die Fachplanung und Baubegleitung durch einen Sachverständigen ist bei der Modernisierung eines Baudenkmals zu einem KfW-Effizienzhaus immer erforderlich. Bei der Sanierung von Gebäuden mit sonstiger und besonders erhaltenswerter Bausubstanz gilt dies nur für das KfW-Effizienzhaus Denkmal.

Nehmen Sie mit mir Kontakt auf! Ich berate Sie gerne persönlich, wenn es um die Erhaltung verschiedener Baudenkmale geht.

KfW Effizienzhaus Denkmal

Energieberatung

Wir sind für Sie als Energieberater am Niederrhein auch in folgenden Städten im Einsatz.

  • Geldern
  • Kevelaer
  • Goch
  • Kleve
  • Wesel
  • Rheinberg
  • Issum
  • Straelen
  • Wachtendonk
  • Viersen
  • Mönchengladbach
  • Ruhrgebiet